Solar

Anlagen zur Trinkwassererwärmung können bis zu 70% der Heizungsenergie
für Warmwasser ersetzen – zum Nulltarif.

  • Unterstützung der Heizung durch größere
    Kollektorflächen, Pufferspeicher und moderne Regelungen

  • Bis zu 40% des Brennstoffs können durch die
    Sonne ersetzt werden